IGS-Logo

(04141) 79 75 00

sekretariat@gesamtschule-stade.de

Am Hohen Felde 40

21682, Stade

Mo.-Do. 07:30 - 15:30

Fr. 07:30 - 13:30

Presse

Der Pla­kat­wett­be­werb der DAK-Ge­sund­heit hat be­reits zum neun­ten Mal statt­ge­fun­den. Im Früh­jahr 2018 ha­ben sich bun­des­weit rund 8.000 jun­ge Künst­le­rin­nen und Künst­ler mit krea­ti­ven Ide­en an der Kam­pa­gne der DAK-Ge­sund­heit zum The­ma Al­ko­hol­miss­brauch be­tei­ligt. Al­lein in Nie­der­sach­sen wa­ren 100 Pla­ka­te im Ren­nen. Im Rah­men der Prä­ven­ti­ons­wo­che im Fe­bru­ar 2018 hat der 8. Jahr­gang der IGS Sta­de an dem Wett­be­werb teil­ge­nom­men. […]
mehr lesen
In ih­rer Aus­ga­be vom 14.03.2018 be­rich­tet die Kreis­zei­tung Wo­chen­blatt von der Thea­ter­auf­füh­rung der Thea­ter-AG der IGS am 8. und 9. März:  
mehr lesen
In­te­grier­te Ge­samt­schu­le in Sta­de ist kurz vor der Voll­endung – Um­bau des Schul­zen­trums Ho­hen­we­del läuft seit acht Jah­ren (Be­richt und Fo­tos von Lars Strü­ning) STADE. Kei­ne zehn Jah­re nach der ers­ten El­tern­be­fra­gung zur In­te­grier­te Ge­samt­schu­le tum­meln sich 1120 Schü­ler in 35 Klas­sen und 87 Leh­rer im ehe­ma­li­gen Schul­zen­trum Ho­hen­we­del, das völ­lig um­ge­krem­pelt wor­den ist – und noch wird. Ein Haus­be­such. […]
mehr lesen
Die Sucht im Blick: Krea­tiv und bunt statt blau Von Wil­fried Stief STADE. Im Al­ten Schlacht­hof tobt das Le­ben. Hier schnip­peln die Schü­ler Ge­mü­se, dort wird ge­sprayt, oben ge­tanzt. Das und noch viel mehr geht der­zeit als Sucht­prä­ven­ti­ons­wo­che über die Büh­ne. Doch nicht mit er­ho­be­nem Zei­ge­fin­ger, son­dern schrill, krea­tiv und scharf ge­würzt. Krea­tiv gin­gen die Schü­ler ans Werk. Hier mit […]
mehr lesen
In ih­rer Aus­ga­be vom 25. Ok­to­ber 2017 be­rich­tet das Wo­chen­blatt über un­ser Selbst­lern­zen­trum, wel­ches nach den Herbst­fe­ri­en er­öff­net wur­de. Wo­chen­blatt. Kreis­zei­tung, Stader Aus­ga­be. 25.10.2017. S. 2.
mehr lesen
Stades IGS hat ein Selbstlernzentrum Moderne Bücherei seit gestern in Betrieb Von Lars Strü­ning   STADE. Das hat noch ge­fehlt an der In­te­grier­ten Ge­samt­schu­le am Ho­hen­we­del in Sta­de mit sei­nen gut 1000 Schü­lern und 80 Leh­rern: Am Diens­tag wur­de das Selbst­lern­zen­trum ein­ge­weiht, das frü­her Bi­blio­thek ge­nannt wor­den wäre. Au­ßer 3000 Me­di­en in Form von (Hör-)Büchern und Fil­men wur­den auch 16 […]
mehr lesen
In ih­rer Aus­ga­be vom 4. Ok­to­ber 2017 be­rich­tet das Wo­chen­blatt über un­ser Selbst­lern­zen­trum, wel­ches nach den Herbst­fe­ri­en fei­er­lich er­öff­net wer­den wird.   Wo­chen­blatt. Kreis­zei­tung, Stader Aus­ga­be. 4.10.2017. S. 7.  
mehr lesen
In­te­grier­te Ge­samt­schu­le Sta­de führt Schul­sa­ni­täts­dienst ein – Un­ter­stüt­zung und Aus­bil­dung durch Mal­te­ser Hilfs­dienst Bux­te­hu­de Von So­phia Ah­rens STADE. Der An­fang ist ge­macht: Mit ei­ner Ein­füh­rungs­ein­heit in Ers­ter Hil­fe star­te­te an der In­te­grier­ten Ge­samt­schu­le Sta­de (IGS) der Schul­sa­ni­täts­dienst. Die Schü­ler be­kom­men mit Un­ter­stüt­zung des Mal­te­ser Hilfs­diens­tes Bux­te­hu­de die Mög­lich­keit, sich als zer­ti­fi­zier­te Erst­hel­fer aus­bil­den zu las­sen. Als der gro­ße Kof­fer auf­geht […]
mehr lesen
STADE. 300 Ju­gend­li­che der In­te­grier­ten Ge­samt­schu­le (IGS) Sta­de kom­men in ei­nen be­son­de­ren Ge­nuss: Sie durch­lau­fen ei­nen Par­cours der Bun­des­zen­tra­le für ge­sund­heit­li­che Auf­klä­rung und er­fah­ren am ei­ge­nen Leib die Fol­gen von Al­ko­hol- und Ni­ko­tin­miss­brauch. Meh­re­re Sta­tio­nen wa­ren zu den The­men­fel­dern im Al­ten Schlacht­hof, der Stader Ju­gend­frei­zeit­stät­te, auf­ge­baut, wie be­reits am Diens­tag und Mitt­woch in der IGS in Bux­te­hu­de (das TAGEBLATT be­rich­te­te). […]
mehr lesen
STADE. Was pas­siert, wenn man Schü­ler, die ge­gen ir­gend­wel­che Re­geln ver­sto­ßen ha­ben, für ei­nen gan­zen Sonn­abend in der Schul­bi­blio­thek ein­sperrt? Die Ant­wort auf die­se Fra­ge gibt es am Frei­tag, 17. März, ab 19 Uhr in der Aula der IGS Sta­de. Dann fei­ert die Thea­ter-AG der Schu­le mit dem Stück „Li­bra­ry Re­vo­lu­ti­on“ Pre­mie­re fei­ert. Vor­la­ge für das Stück ist der 1985 […]
mehr lesen