IGS-Logo

(04141) 79 75 00

sekretariat@gesamtschule-stade.de

Am Hohen Felde 40

21682, Stade

Mo.-Do. 07:30 - 15:30

Fr. 07:30 - 13:30

Jahrgang 7 im Wald

Der Jahr­gang 7 war vom 23.10.17 bis zum 24.10.17 im Wald in Neu­klos­ter!
Am Mor­gen um 8:05 Uhr ha­ben sich die Klas­sen am Bahn­hof Sta­de ge­trof­fen und sind mit der S-Bahn in Rich­tung Neu­klos­ter auf­ge­bro­chen. Dort an­ge­kom­men wur­den wir von zwei net­ten Wald­ex­per­ten emp­fan­gen. Sie ha­ben sich als Flo­ri­an und Hau­ke vor­ge­stellt und sind aus­ge­bil­de­te Wald­päd­ago­gen. Als die Grup­pen von den Wald­ex­per­ten ein­ge­teilt wor­den wa­ren, ging es dann auch schon los in den Wald. Dort an­ge­kom­men be­ka­men die Klas­sen die ers­ten Auf­ga­ben. Die Grup­pen wur­den nach un­se­rem Tisch­grup­pen-Sys­tem be­stimmt. Eine Grup­pe soll­te Blät­ter und Zwei­ge von Bäu­men sam­meln, eine an­de­re Grup­pe Blät­ter und Zwei­ge von Sträu­chern und die drit­te Grup­pe Pflan­zen aus der Kraut­schicht. Da­nach ha­ben wir mit dem Wald­päd­ago­gen die Fund­stü­cke ein­ge­ord­net. Na­tür­lich hat­ten die Klas­sen auch noch eine Pau­se zwi­schen­durch.
Im zwei­ten Teil ha­ben wir dann Bäu­me ver­mes­sen, Bäu­me in ei­nem be­stimm­ten Be­reich ge­zählt und die Laubs­treu­schicht un­ter­sucht. Da­bei ha­ben wir or­dent­lich im Matsch ge­wühlt.
Das Wet­ter an dem Tag war nicht das bes­te, aber es hat nicht so stark ge­reg­net wie es sich an­de­re vor­ge­stellt hat­ten. Ins­ge­samt ha­ben wir et­was da­zu­ge­lernt und ein tol­les Aben­teu­er er­lebt.
(Lo­ren­zo Mer­d­a­naj)

Kommentarfunktion geschlossen