IGS-Logo

(04141) 79 75 00

sekretariat@gesamtschule-stade.de

Am Hohen Felde 40

21682, Stade

Mo.-Do. 07:30 - 15:30

Fr. 07:30 - 13:30

Tiergestützte Pädagogik – das Meeriland

Seit Herbst 2012 ge­stal­te­ten Schü­le­rin­nen der IGS Sta­de den In­nen­hof des Schul­zen­trums als Ge­he­ge für Meer­schwein­chen. Im Som­mer 2013 ging es mit zwei Mee­ris los. Mitt­ler­wei­le ha­ben wir be­reits die drit­te Ge­nera­ti­on von Schwein­chen in der Grup­pe. Drei kas­trier­te Bö­cke und zwei „Tan­ten“ le­ben dort har­mo­nisch zu­sam­men.

Ca. 30 Schü­le­rin­nen und Schü­lern pfle­gen das Ge­he­ge und die Tie­re im Lauf der Wo­che. Sa­la­t­res­te aus Ca­fe­te­ria und Men­sa, Spen­den von Schü­lern und Schü­le­rin­nen so­wie von Lehr­kräf­ten sor­gen für das Frisch­fut­ter. Die lau­fen­den Kos­ten wer­den über Spen­den ge­tra­gen.

Die be­tei­lig­ten Schü­le­rin­nen und Schü­ler ge­nie­ßen die Kon­tak­te zu den Tie­ren. Sie über­neh­men die Pfle­ge der Tie­re und Pflan­zen und stel­len Häu­ser und Ein­rich­tung her.

Durch die Fens­ter­re­no­vie­rung und die Ver­bes­se­rung des Re­gen­was­ser­ab­laufs muss­te das in in­zwi­schen die Jah­re ge­kom­me­ne ge­räu­mi­ge Haus vor kur­zem kom­plett ab­ge­baut wer­den. Für ein neu­es Haus wün­schen wir uns wie­der ein be­geh­ba­res über­dach­tes Ge­he­ge, da dies in den vie­len nas­sen Ta­gen eine di­rek­te Nähe zu den Meer­schwein­chen er­mög­licht. Zu­dem ist die Pfle­ge und Rei­ni­gung so leich­ter zu be­werk­stel­li­gen und die Mee­ris ha­ben ei­nen gro­ßen tro­cke­nen Aus­lauf.

Wäh­rend der Ar­bei­ten im In­nen­hof sind die Meer­schwein­chen nun be­reits seit De­zem­ber 2017 bei Schü­le­rin­nen und Schü­lern un­ter­ge­bracht, die sich ih­rer Pfle­ge an­neh­men. Da­für dan­ken wir ih­nen sehr! Wir hof­fen, dass nach den Herbst­fe­ri­en 2018 die Tie­re wie­der in der Schu­le ein­zie­hen kön­nen.

(Das Mee­ri­land­team be­steht aus vie­len Schü­le­rin­nen und Schü­ler, Frau Wink­ler, Frau Hü­ne­burg, Herrn Burg­hardt und Herrn Har­de­kopf.)