IGS-Logo

(04141) 79 75 00

sekretariat@gesamtschule-stade.de

Am Hohen Felde 40

21682, Stade

Mo. 07:30 - 13:00
Di.-Do. 07:30 - 13:00
Fr. 07:30 - 13:00

Lesen geht zum Glück immer

Nichts ist in der Schu­le zur­zeit „nor­mal“ und vie­le Ver­an­stal­tun­gen, auch in der Vor­weih­nachts­zeit, müs­sen lei­der aus­fal­len. Aber das Le­sen von gu­ten und span­nen­den Ge­schich­ten geht zum Glück im­mer! Da­her wur­den im Jahr­gang 6 seit den Herbst­fe­ri­en auch in die­sem Jahr die Lieb­lings­bü­cher aus dem Re­gal ge­nom­men und im Rah­men des Vor­le­se­wett­be­werbs des Bun­des flei­ßig vor­ge­le­sen. Im ers­ten Schritt er­mit­tel­te jede Klas­se ei­nen ei­ge­nen Fa­vou­riten, der oder die dann am 4. De­zem­ber in ei­nem Le­se­fi­na­le um den Jahr­gangs­sieg le­sen durfte.

Das Fi­na­le muss­te un­ter „Co­ro­nabe­din­gun­gen“ na­tür­lich et­was klei­ner aus­fal­len. Da­für aber in der ge­ra­de frei­ge­ge­be­nen, frisch re­no­vier­ten Aula und in ei­ner fast ge­müt­li­chen Run­de. Un­se­re fünf Fi­na­lis­ten Vio­la, Jon­te, Cla­ra, Yl­vie und Levi durf­ten je­weils zwei Freun­de mit­neh­men, um sich beim Vor­le­sen vor der drei­köp­fi­gen Jury, be­stehend aus Frau Pape, Ge­nua E. und der Vor­jah­res­sie­ge­rin Gre­ta S., un­ter­stüt­zen zu las­sen. Auf­re­gend war es na­tür­lich trotz­dem, vor al­lem beim Le­sen der un­be­kann­ten Text­stel­le aus dem Buch „Tin­ten­herz“ von Cor­ne­lia Fun­ke. Toll ge­le­sen ha­ben am Ende aber alle! Und nach ei­ner düs­te­ren Rei­se durch Mit­tel­er­de, kämp­fen­den Kat­zen und drei De­tek­ti­vin­nen, ei­nem spa­ni­schen Pfer­de­ren­nen und den täg­li­chen Aben­teu­ern von Greg war sich die Jury ei­nig, dass der Jahr­gangs­sieg in die­sem Jahr an Jon­te aus der 6b geht. Herz­li­chen Glückwunsch!

Teilnehmer*innen: Vio­la 6a, Jon­te 6b, Cla­ra 6c, Yl­vie 6d, Levi 6e
Jury: Frau Pape, Ge­nua E., Gre­ta S.

Kommentarfunktion geschlossen